Sabine Reifenstahl

Lebt mit Mann und Hund im idyllischen Mecklenburg. Beruflich befasst sie sich mit Zahlen und Fakten, in der Freizeit mit Mythen und Legenden. Bücher sind ihre Leidenschaft, und früh erzählte sie auch selbst Geschichten.

Auswahl von Veröffentlichungen:
»Wer es findet, darf es behalten«, »In die Enge getrieben«, »Hüte dich vor deinen Wünschen« und »Mit dem Herzen siehst du die Wahrheit« in der Anthologie »gefangen-entfesselt-frei«, BeDa, Tusch & Theo – Der Autorenverlag, August 2018, ISBN: 978-3962200091)
»Raunachtglanz« in der Anthologie »Pink Christmas 8« Himmelstürmer-Verlag, September 2018, ISBN: 978-3-86361-729-5
»Zwei auf einen Streich« in der Anthologie »Fabeltiere«, Sperling-Verlag, Oktober 2018, ISBN: 978-3-942104-78-4
»Ein letzter Blick« in »4. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2018«, November 2018, ISBN: 978-3-7469-9246-4
»Das Gesetz der Sirenen«, net-Verlag, März 2019, ISBN: 978-3-95720-246-8
»Die Farben der Freiheit«, net-Verlag, April 2019, ISBN: 978-3-95720-249-9

Wettbewerbe:
»Nuancen von Liebe« Die schwule Geschichte landete beim 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb im November 2018 auf der Longlist.

Kurzgeschichte Das Wunschdings oder Matzes Verdammnis in zugetextet.com Ausgabe 6 / 2018
Geschichte Anfang – Ende – Rettung in zugetextet.com Doppelausgabe 7+8/2019 – Blog

3 thoughts on “Sabine Reifenstahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.