Die Redaktion: Hermann Dembowski

Zur Person:

  • gelernter Lehrer (Lehramt Gymnasium: Deutsch, Geschichte, Sozialkunde)
  • Arbeitsstätten: Bamberg, Garmisch-Partenkirchen, Nürnberg, Helsinki, Sao Paulo, Schwabach, Pegnitz und ab August 2018 Kiev/Ukraine
  • Funktionen: einfacher Lehrer, Seminarlehrer (Pädagogik, Sozialkunde, staatsbürgerliche Bildung), DaF-/DFU-Fachleiter, stellvertretender Schulleiter, Chef eines bayerischen Gymnasiums (seit August 2017 im Ruhestand) und ab August 2018 wieder einfacher Lehrer (so schließt sich der Kreis)
  • Literatur: neben der professionellen Beschäftigung mit Literatur (Studium, Unterrichtstätigkeit) Mitwirkung in einem AK “phantastische Literatur” (http://www.michael-loesel.de/literaturforen-literaturkreis.html) und Leiter eines Kurses an der VHS Nürnberg “Nachkriegsliteratur”.

Hermann verstärkt unsere Redaktion im Bereich “Sprache” (wir nennen das die Prosafraktion) und unterstützt unseren Korrektor Matthias Jecker, der als solcher dafür sorgt, das unsere Magazinausgaben weitgehend fehlerfrei sind (wir werden immer besser, und jetzt, garantiert, werden wir noch besser).

Herzlich willkommen im Team!

One thought on “Die Redaktion: Hermann Dembowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.