H.T. Brohl

H.T. Brohl, geboren 1993 in der Kleinstadt Burghausen, verfolgte bereits von ihrer Kindheit an ihre zwei Leidenschaften: den christlichen Glauben und das Schreiben. Nach drei Jahren Selbstfindung, mit Arbeit im In- und Ausland, studiert sie seit Oktober 2015 christliche Theologie und Seelsorge als Fernstudium und investiert sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit ihrer Gemeinde. ‚Ich habe einen Sohn‘ ist ihre erste Veröffentlichung.

Bibliographie:
Kurzgeschichte Ich habe einen Sohn im Magazin zugetextet.com Nr. 0/2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.