Miriam Flach

Miriam Flach, geboren 1995, lebt in Hannover.  Seit dem Abschluss ihres Bachelorstudiums der Sprachen Deutsch und Englisch 2017 studiert sie Literarisches Schreiben und Lektorieren an der Universität Hildesheim.  In ihrer Freizeit schreibt, liest und schwimmt sie gern.
2013 nahm sie als eine der Sieger/innen des Schreibwettbewerbs „Junge Menschen schreiben Geschichte“ an einem Zeitungsworkshop zum Tag der Deutschen Einheit in Stuttgart teil. 2014 gewann sie den Fantasiewort-Literaturwettbewerb vom FarbVerlag zum Thema „Farben“.

Bibliografie:

Kurzgeschichte „Thermodynamischer Briefwechsel“ in der Ausschreibung “Thermodynamisch gelebt” für Ausgabe 1 / 2016 der Magazins zugetextet.com

2017: Kurzgeschichte „Herz am falschen Fleck“ in der Anthologie „Wenn das rauskommt…“ vom Schreiblust-Verlag

2017: Gedicht „Sie haben Ihren Weg erreicht“ in der Anthologie „Weggabelungen“ der Interessengemeinschaft deutschsprachiger Autoren e.V.

Gedicht “Langstreckenlauf” in zugetextet.com Nr. 6/2018 – Print

One thought on “Miriam Flach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.