Kurzmeldung: Lesung am 30.01.2018 in den Räumen der Kreissparkasse in Metzingen

Veranstaltungsankündigung

Metzingen/Reutlingen. Der Literaturwettbewerb „Kurzgeschichte Wirtschaft und Arbeitswelt im Kreis Reutlingen“ läuft seit Mai 2017. Er wird durch das Landratsamt, die Kreissparkasse und Südwestmetall Reutlingen durch Preisgelder von insgesamt 750 € unterstützt.

Der Endspurt wird durch eine Lesung regionaler Kurzgeschichten eingeläutet, die das Projekt zugetextet.com seit August 2015 aus den Einsendungen zu insgesamt drei regionalen Wettbewerben ausgewählt hat. „Die Geschichten spielen in den Regionen Ermstal, Kreis Tübingen und Ermstal-Alb“, wie Walther die Vorhaben verortet. Die Lesung findet am Dienstag, den 30. Januar 2018, ab 19 Uhr abends statt. Über ein volles Haus würden sich Veranstalter und Conferencier Walther freuen. Die musikalische Begleitung steuert das Anselm Krisch Duo bei, dessen Musiker Anselm Krisch (Keyboard) und Ludwig Pfeil (Tenorsaxophon) für einen spritzigen-swingenden und jazzigen Abend sorgen werden.

Die Kreissparkasse freut sich wegen der besseren Planung auf Anmeldungen unter: Kommunikation@ksk-reutlingen.de. Man kann sich auch unter redaktion.blogmag@zugetextet.com registieren.

 

 

Netfinder:
Ausschreibung: 15.03.2018 – Ausschreibung regional: Kreis Reutlingen – Kurzgeschichte Wirtschaft und Arbeitswelt; http://www.zugetextet.com/?p=2115

Ankündigungsplakat zum Download: http://www.zugetextet.com/wp-content/uploads/2017/07/Plakat-KG-Wirtschaft_Arbeit-Kreis-RT-A3-freigegeben.pdf

Gemeinsame Ankündigung mit den Sponsoren und dem Schirmherrn Landrat Reutlingen: http://www.zugetextet.com/?p=2538

Webseite des Anselm Krisch Duos: http://www.anselm-krisch.de/anselm_d/fluestertuete.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.