Freiburger Schreibkiste: News Januar 2017

Darstellungsprobleme? Schaue diesen Newsletter in Deinem Browser an.

Zur Freiburger Schreibkiste

Die Neuigkeiten im Januar:

Kulturbörse, Neujahrsauftakt, Romanworkshop, Lesetipps …

Die „Internationale Kulturbörse Freiburg“ bietet vom 22. bis 25. Januar
auch viele Veranstaltungen für Wortkünstler und Literaturliebhaber. Weiter

 „Als das Wünschen noch geholfen hat …“ Am 25. Januar begrüßt
die Stadtbibliothek das neue Jahr mit einem musikalisch-literarischen
Auftakt. Weiter

„WortLauf“:
Die TeilnehmerInnen der Literarischen Werkstatt in der
Pädagogischen Hochschule lesen am 26. Januar im KuCa eigene Texte. Weiter

Wochenendworkshop für angehende RomanautorInnen mit Sibylle
Zimmermann am 3./4. Februar. Weiter

Manuela Fuelle im Autorenporträt. Sie prüft Texte auf ihren Wirklichkeitsgehalt
– ob der Realität, dem Traum oder der Phantasie entnommen. Weiter

Buchtipp von Jess Jochimsen: „Billy“ von einzlkind. Gescheit und witzig
geschriebener Thriller um einen schottischen Auftragskiller mit Vorliebe
für die Philosophie Nietzsches.
Weiter

Kein Lesetipp für instabile Seelen: „Arbeit und Struktur“ von Wolfgang
Herrndorf ist wie ein klarer Wintermorgen, so funkelnd, aber auch so
unbarmherzig. Weiter

Wir freuen uns über Ihre Texte zu Neuerscheinungen, Lesetipps,
Lieblingsbüchern … Weiter

Abbestellen – Bearbeite Dein Abonnement

Freiburger Schreibkiste
Aumattenweg 7
79117 Freiburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.