Nicola Sadelkow

Jana Nicola Sadelkow (geb. 1968 in Siegen) studierte Germanistik und ev. Theologie. Sie schreibt Gedichte und Kurzgeschichten in verschiedenen Genres.

Veröffentlichungen:
Schleier des Schweigens (in: Fernwehen, Da sein, wo andere hin wollen, Elke Bockamp (Hrsg.), Verlag Tausendundeine Geschichte, 2017)
Wie ein Vogel, so frei (in: Hauffs Märchen Update 1.1, Der kleine Muck hat Großes vor, Charlotte Erpenbeck (Hrsg.), Machandel Verlag, 2017)
Fucking Pills (in: Das Dimensionstor, Nadine Muriel und Stefan Cernohuby (Hrsg.), Amrûn Verlag, 2017)
Wendepunkte, Herzenswünsche, Abalone, Die Weihnachtsoma (in: Gans in Buchstabensuppe, eingeschlagen in Silberpapier, Weihnachtliche Geschichten, Elke Bockamp (Hrsg.), Verlag Tausendundeine Geschichte, 2017)

Veröffentlichungen:
Kurzgeschichte “Donnerbalkensonntag” in zugetextet.com Ausgabe 5 / 2018 – Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.